Sonntag, März 21, 2004

Es gibt neue Antworten. Hier die No. 1
Sehr geehrter Herr T.,

ich weiß darüber nicht wirklich viel, lediglich, dass es sich um eine süddeutsche Tradition handelt und falls eine Person in der Runde das Absetzen vergisst, dieser die neue Runde an Getränken schmeissen muß. Es gibt ja eine ähnliche Tradition, dass man sich beim Anstossen in die Augen schauen sollte, macht man dies nicht, dann gilt es als unhöflich. Bei der ersten Tradition geht es wohl mehr um "Kontinuität" - es muß ein Grund her, um noch einen weiteren zu sich zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen,

--
Lars Seyfried
Kampagne für gutes Bier e.V.

This page is powered by Blogger. Isn't yours?